• 26. April 2017

Leistungsschwerpunkte

Wir bieten Ihnen aktuelles Wissen bei der Analyse, Konzeption und Umsetzung von nachhaltig wirksamen Lösungen und Optimierungsmaßnahmen in folgenden Bereichen an:

Instandhaltung und Facilty Management

  • Strategie und Zielplanung
  • Abstimmung von Eigen- und Fremdleistungen
  • Prozess- und Strukturengineering
  • Einführung von vernetzten Teams und Gruppenarbeit
  • Optimierung von inner- und überbetrieblichen Kommunikationsprozessen
  • Funktionelles und zwischenbetriebliches Benchmarking
  • Einführung von Total Productive Maintenance (TPM)
  • Auswahl und Einführung von IPSA- und CAFM-Systemen
  • Aufbau von Controlling-Systemen
  • Gestaltung von Qualitätsmanagementkonzepten
  • Interne Kundenzufriedenheitsanalysen
  • Steuerung von Wissensmanagement
  • Bewertung und Erstellung von Dienstleistungsverträgen
  • Qualitative und quantitative Bedarfsfestlegung von Fremdleistungen


Kooperationsmanagement und Outsourcing

  • Wirtschaftlichkeitsanalysen und Machbarkeitsstudien
  • Ermittlung von Kooperationspotentialen
  • Aufbau von strategischen Unternehmenskooperationen
  • Marktuntersuchungen
  • Zwischenbetriebliche Prozess- und Strukturoptimierung
  • Festlegung und Service-Level-Agreements und Kooperationsvereinbarungen
  • Erstellung von Pflichtenheften und Ausschreibungsunterlagen


Technisches Dienstleistungsmanagement

  • Entwicklung von Dienstleistungs-Strategien
  • Due Dilligence-Prüfung von Servicebetrieben
  • Qualitätsorientierte Gestaltung von Serviceleistungen
  • Organisations-Analysen und Change-Management
  • Personalauswahl und Personalentwicklung / Aus- und Weiterbildung
  • Auswahl und Einführung von SMS-Systemen
  • Management von Informationsprojekten
  • Optimierung des Betriebsmittelmanagements
  • Marketing-Planung und Umsetzungsbegleitung


Produktions- und Materiallogistik

  • Festlegung von Materialbewirtschaftungsstrategien
  • TPM-Analysen / TPM-Einführung / TPM-Coaching
  • Auswahl und Einführung von PPS-, MDE-, BDE- und CM-Systemen
  • Auditierung und Verbesserung der Anlagenverfügbarkeit
  • Benchmarking in Fertigung und Logistik
  • Gestaltung von synchronisierten Produktionsprozessen inkl. Instandhaltung, Qualitätsmanagement, Informations- und Materiallogistik
  • Implementierung von Techniken für professionelles Produktionsmanagement (z.B. 5S-Methode, JIT, Kanban)
  • Durchführung von Risikoanalysen (FMECA <=> RCM)
  • Kernkompetenz- und Outsourcinganalyse für Produktionsbereiche
  • Optimierung von Lieferantenbeziehungen in Abstimmung mit der Beschaffungs- und Lagerlogistik


Informationsbroker

  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Lehrgängen und Kongressen für "Facility Management, Instandhaltung, Technischer Service, Outsourcing"
  • Betrieb des Instandhaltungsportals für Facility Management und Instandhaltung "www.ifis.at" / "www.instandhaltung.at"
  • Contentprovider für CAFM-Systeme der Universität Aachen bzw. der Trovarit AG
  • Durchführung von Marktstudien


Trainings- und Implementierungsleistungen

  • Anforderungs- und Fähigkeitsdiagnose für Mitarbeiter und Erstellung von Qualifizierungs- und Schulungsplänen
  • Training in Methodenkompetenz für Führungskräfte und operative Mitarbeiter
  • Training für die Anwendung von Qualitätswerkzeugen und modernen Produktionsmethoden
  • Workshops zur Identifikation von Verbesserungsmaßnahmen in Technik und Orgnisation
  • Workshops zur Steigerung der Anlagenproduktivität (z.B. Identifikation von Verlustfaktoren, Festlegung von Maßnahmen zur OEE-Verbesserung)
  • Schulung in Methoden und Techniken (z.B. Organisations- und Schwachstellenanalyse, Planung, Controlling)

 

 


News

AMMT+ Lehrgang wird zum Masterlehrgang!

START: 09. Mai 2017, München

7. November 2017, Linz

Aktuelles

Ihr Service Center für zukunftsorientierte Instandhaltung.

aktuelle Veranstaltungen

Keine Artikel in dieser Ansicht.